Connemaragestüt

Thiergartenhof

Bed & Breakfast

Tourismus

Der Thiergartenhof ist umgeben von kleineren und größeren sehenswerten historischen Städten. Rothenburg ob der Tauber, Ansbach, Feuchtwangen und Dinkelsbühl sind nur etwa eine halbstündige Autofahrt entfernt. Diese beliebten Ausflugsziele haben sich schon längst auf ihre hohen Besucherzahlen eingestellt, so dass es Touristen in diesen Städten an nichts mangelt.

Am beliebtesten sind wohl die Städte Rothenburg ob der Tauber und Dinkelsbühl. Die mittelalterlichen Altstadtbezirke der beiden Ortschaften sind sehr gut erhalten und laden zu einem entspannten Stadtbummel ein. Besonders empfehlenswert sind die sog. Nachtwächterführungen.

Rothenburg ob der Tauber

Entfernung: ca. 15 km

Die wohl am stärksten besuchte Stadt. Tagsüber tummeln sich das ganze Jahr über Touristen aus aller Welt in den verwinkelten Straßen und Gassen der Altstadt. Nicht nur die Stadt selber ist ein lohnenswertes Ausflugsziel, auch das direkt angeschlossene Taubertal ist wirklich sehenswert.

Weitere Informationen auf www.rothenburg.de

Feuchtwangen

Entfernung: ca. 20 km

Feuchtwangen liegt direkt an der Bundesstraße 25 und ist daher mit dem Auto sehr gut erreichbar. Die Stadt ist vor allem für die jährlich stattfindenden Kreuzgangspiele berühmt. Seit 1949 werden im romanischen Kreuzgang Theaterstücke unter freiem Himmel aufgeführt.

Weitere Informationen auf www.feuchtwangen.de

Ansbach

Entfernung: ca. 30 km

Sitz der Regierung und Bezirksverwaltung Mittelfrankens. Auch Ansbach verfügt über eine sehenswerte Altstadt, die vor allem durch die marktgräfliche Residenz und durch die beiden Kirchen Sankt Johannis und Sankt Gumbertus dominiert wird. Ansbach ist die einwohnerstärkste Stadt in der näheren Umgebung zum Thiergartenhof und bietet zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitangebote.

Weitere Informationen auf www.ansbach.de

Dinkelsbühl

Entfernung: ca. 30 km

Dinkelsbühls prunkvolle Altstadt bietet alles, was das Touristenherz begehrt. Besonders lohnenswert ist ein Besuch der Stadt während der Kinderzeche im Sommer. In dieser Zeit verwandelt sich die gesamte Altstadt in eine einzige Theaterbühne.

Weitere Informationen auf www.dinkelsbuehl.de